Polartec: Führungswechsel vollzogen

07.11.2012

Der bereits im Juli angekündigte Managementwechsel bei Funktionsstoff-Pionier Polartec, LLC wurde jetzt erfolgreich abgeschlossen. Zum Nachfolger von Andrew J. Vecchione als Chief Executive Officer (CEO) wurde Gary Smith (Bild) ernannt. Außerdem ist nun mit Joe Robinson ein neuer CFO (Chief Financial Officer) an Bord...

Der 49‐jährige Gary Smith blickt auf eine ausgezeichnete unternehmerische Erfolgsgeschichte zurück und bringt umfangreiche Erfahrung in der Outdoor‐und Bekleidungsindustrie mit. Er war Präsident bei der Outdoor Group für The Timberland und Partner bei McKinsey & Company. Der Neuengländer und versierte Unternehmer ist leidenschaftlicher Radfahrer und begeisterter Bergsteiger.
Der 46‐jährige Joe Robinson kommt von Inventiv Health. Dort ist er als Vice President für Corporate Finance im Einsatz gewesen. Davor war er Vice President, Global Finance und Vice President, North America Finance bei der Converse Division von Nike. Außerdem war er insgesamt 18 Jahre bei der Gillette Gruppe von Procter & Gamble in finanziellen und operativen Bereichen tätig.
Gemeinsam mit Jon Adelman - dem Executive Vice President, Global Sales & Marketing von Polartec - bilden Gary Smith und Joe Robinson das neue Polartec Senior Management Team.
Smith-Vorgänger Andrew J. Vecchione hatte bereits im Juli angekündigt, sich zurückziehen zu wollen. Allerdings bleibt er dem US-Unternehmen damaligen Aussagen zufolge als Senior-Berater Vorstandsmitglied und Anteilseigner weiterhin erhalten.

Text: Jo Beckendorff/Polartec, Foto: Polartec

 

 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten