Propain: Testflotte aus Truck gestohlen

20.05.2019

Nach der Rückkehr vom Bikefestival in Riva ist der Bikeschmiede Propain in Vogt fast die komplette Testflotte aus dem Eventtruck gestohlen worden.


Der Lkw sei zwischen Dienstagnachmittag, 7. Mai 2019, und Mittwochabend, 8. Mai 2019  in Vogt aufgebrochen worden, berichtet Propain. Entwendet wurden 17 Testbikes im Gesamtwert von  72.000 Euro. Zwei E-Bike-Prototypen hatte das Propain-Team noch am Abend vorher zwecks Fahrwerkstests ausgeladen, diese seien daher in Sicherheit.
Die Modellbezeichnungen und Rahmennummern der gestohlenen Bikes:
- Tyee CF SMALL Moongrey MD1809026
- Tyee CF MEDIUM Moongrey MD18117138
- Tyee CF MEDIUM RAW MD18117106
- Tyee CF LARGE RAW LG18127159
- Tyee CF LARGE Moongrey LG18117146
- Tyee CF X Large Moongrey XL 18117044
- Tyee CF X Large Badmint XL 18097034
- Tyee Large Badmint LG18127186
- Spindrift Medium Lime MD19012035
- Spindrift LARGE Black Matt LG 19012058
- Spindrift  X Large Lime XL18112005
- Hugene Medium Silver MD18054027
- Hugene Medium Lime MD19014082
- Hugene LARGE Silver LG19014119
- Hugene Large Silver LG19014102
- Huegen X LARGE Lime XL18054002
- Hugene LARGE Lime LG19014090
Wer eines der Räder entdeckt, kann sich an Propain wenden (www.propain-bikes.com / [email protected] / Tel. 0751201802 22)  oder an die Polizei Vogt (Tel. 07529 971560).

vz/Foto: Propain

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten