Mit QBP als Aftermarket-Partner: Enviolo goes USA

14.08.2020
Diese QBP-Lagerhalle wird auch die komplette Enviolo-Produktpalette führen.

Der für seine stufenlose Fahrradschaltung bekannte Anbieter Enviolo hat in US-Großhändler und -Importeur Quality Bike Products (QBP) einen Partner für sich gewinnen können, der das Aftermarket-Geschäft – neben Verkauf auch Service, Gewährleistungen und Ersatzteile - in den USA lenken soll.

Mit QBP konnte Enviolo nicht nur einen der größten US-, sondern einen der weltweit größten Fahrrad- und Fahrradteile-Vertrieb von seinen Produkten überzeugen. Die Amerikaner mit Sitz in Bloomington/Minnesota werden die komplette Enviolo-Produktpalette führen - und dafür erster Ansprechpartner für den US-Fahrad-Fachhandel sein.
»Als vertrauenswürdiger Vertriebspartner für mehr als 5.000 Fahrradhändler ist QBP der perfekte US-Vertriebs- und -Servicepartner für Enviolo. Beide Unternehmen legen Wert darauf, einen erstklassigen Service zu bieten, so dass sie perfekt zusammenpassen. Wir räumen die letzte Hürde für unsere europäischen OE-Kunden aus dem Weg, um beim Verkauf von E-Bikes mit Enviolo-Komponenten auf dem US-Markt voll einzusteigen«, meldet sich Envilo Director of Brand Experience Billy van den Ende aus der Amsterdamer Firmenzentrale heraus, »nach jahrelangem Erfolg mit in den USA ansässigen Endverbraucher-Marken und den Fahrradverleih-Systemen von Motivate wird sich Enviolo im Jahr 2020 zum ersten Mal auch auf dem nordamerikanischen Markt positionieren und den Fahrradherstellern mit Enviolo-Spezifikationen mehr Komfort beim Markteintritt von Fahrrädern bieten.«
Die Partnerschaft wird durch ein umfassendes Enviolo-Onboarding und diverse Mitarbeiterschulungen gestärkt. Dazu QBP-Leiter Marken-Support für Komponentenzulieferer Graham McCall: »Enviolo war schon immer ein vertrauenswürdiger Name bei E-Bike-Schaltungen. Mit Hilfe der exzellenten Schulungen von Enviolo und des Onboardings ist unser Marken-Support-Team für Komponentenzulieferer bereit, unsere Handelspartner bei all ihren Anforderungen an Enviolo jetzt und in Zukunft zu unterstützen.« Einzelhändler, die derzeit ein Konto bei QBP haben, können somit ab sofort alle Enviolo-Produkte bestellen.
Weitere Informationen zur Eröffnung eines QBP-Kontos finden Sie hier.

Text: Jo Beckendorff/Enviolo, Foto: Enviolo/QBP
 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten