Nachrichten

Tandemmesse 2002 in Waltrop

Hase-Spezialräder lädt am 20. Juli 2002 zur zweiten Tandemmesse in die Zeche Waltrop ein. In den historischen Hallen der 100 Jahre alten Zeche werden diverse Tandemhersteller ihre Räder präsentieren. Auf dem Zechengelände sind auch Testfahrten geplant. Vom 19. bis 20. Juli haben mehr
28.05.2002

Alesa meldet Insolvenz an

Der zur Rigida-van-Schothorst-Gruppe gehörende belgische Felgenhersteller Alesa ist in der Insolvenz. Mögliche Übernahme-Interessenten dürften allenfalls am Namen und dem Maschinenpark interessiert sein, weil der Grund unter dem Firmengelände verseucht ist. Experten sprechen von einem mehr
27.05.2002

Rocky Mountain ruft Modelle zurück

Die Mountainbikes Slayer und Edge des Modeljahrs 2001 ruft der Fahrradhersteller Rocky Mountain zurück, um eventuell die Kettenstrebe auszutauschen. Die deutsche Vertretung Bike Action erklärte, Rocky-Mountain-Händler seien informiert, um den Austausch fü In der Originalmitteilung heißt mehr
27.05.2002

Führungsduo bei der Messe Friedrichshafen

Ab dem 1. Juli 2002 wird die Messe Friedrichshafen mit einer Doppelspitze in der Geschäftsleitung auftreten: Der neue Mann heißt Jürgen Schmid. Er ist ein erfahrener Messemacher und derzeit noch als Geschäftsbereichsleiter bei der Messe Stuttgart tätig. Gemeinsam mit dem bisherigen mehr
27.05.2002


Jungherz-Räder wieder da

Fünf Jahre nachdem Jungherz-Hersteller Junginger in Göppingen die Produktion einstellte, gibt es die Marke wieder im Süden Deutschlands. Vertrieben wird sie durch die Sinsheimer Filiale der Brandenburgischen Fahrradgesellschaft mbH (BBF). Die Modellpalette umfasst Trekking-, City-, Cross mehr
27.05.2002


Investitionen in die Zukunft

Hans-Friedrich Thoben, Geschäftsführer beim Verband des Deutschen Zweiradhandels (VDZ), sieht für die derzeitige Verbraucherzurückhaltung unterschiedliche Gründe. Da seien zum einen die mit der Einführung des Euro vermuteten Preiserhöhungen. Diese These hätte das Statistische Bundesamt mehr
27.05.2002

RTI vertritt Thomson-Stützen

Vorbauten und Sattelstützen aus Aluminium sind das Metier der US-Firma Thomson, die jetzt zum Sprung über den Teich ansetzt. Behiflich ist dabei die Koblenzer Firma RTI Sports als Generalvertretung (Tel. 2630-95520). Die Produkte sollen aus Aluminium mit geringsten Toleranzen gefertigt mehr
16.05.2002

Trelock gründet Niederlassung in Hong Kong

Trelock hat in Hongkong die Niederlassung Trelock Asia gegründet. Geschäftsführer von Trelock Hongkong wird Günter Koschalka. Vertriebsseitig ist der Standort in der Nähe des aufblühenden chinesischen Marktes kein Zufall. mehr
16.05.2002

Rocky Mountain ruft Modelle zurück

Die Mountainbikes Slayer und Edge des Modeljahrs 2001 ruft der Fahrradhersteller Rocky Mountain zurück, um eventuell die Kettenstrebe auszutauschen. Die deutsche Vertretung Bike Action erklärte, Rocky Mountain Händler seinen informiert, um den Austausch für den Verbraucher möglichst mehr
16.05.2002

Vredestein meldet negatives Betriebsergebnis

Die Nettoumsatzerlöse stiegen bei Vredestein NV 2001 um 4,2 Prozent auf 305,4 Millionen Euro. Im Jahr 2000 waren es nur 293,1 Millionen Euro. Damit ergibt sich nach Abschreibungen ein negatives Betriebsergebnis in Höhe von 7,8 Millionen Euro. Vredestein beendete 2001 die mehr
11.05.2002

Seiten

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten