Revonte: Neues Antriebssystem passt sich Kundenwünschen an

25.04.2019
Revonte-Antriebssystem mit integriertem Automatikgetriebe.

Auf der kommenden Eurobike wird das 2018 gegründete finnische Start-Up-Unternehmen Revonte sein neues Antriebskonzept mit stufenlosem Automatikgetriebe vorstellen. Es basiert auf einer Technologie, die von VW, Audi, Mercedes und vielen anderen Herstellern eingesetzt wird.

Die Grundlage für das neue Mittelmotor-System heißt Automatic Transmission, ein stufenloses Getriebe, bei dem Schaltung und Unterstützung miteinander interagieren. Das Ergebnis sei »Fahrkomfort pur«, verkünden die Finnen aus Tampere stolz.
Umwerfer und Schaltwerk würden nicht mehr benötigt und damit auch die Komplexität des Bikes und die Wartung verringert. Der Schaltvorgang wird automatisch durchgeführt, kann aber auch manuell vorgenommen werden.
»Für den Hersteller von E-Bikes bedeutet dies deutlich mehr Individualität wie die Motor Performance sich entfalten soll, die Abstimmung ist frei wählbar, für jeden Kunden und jede Fahrradkategorie. Ein Motor für MTB, Trekking, City, Urban und Cargo vereinfacht auch die Supply Chain«, so die Argumentation der Entwickler.

Kontrolle über App

Ein Schwerpunkt des Antriebskonzeptes ist das Thema Konnektivität, denn das Revonte-Team kommt aus der Softwareentwicklung (unter anderem auch für Nokia). So gehört zum Konzept eine App, über die der Kunde volle Kontrolle über sein Fahrrad und somit auch Zugriff auf seine Motordaten hat, aber auch über sein Zubehör wie Schloss, Licht. Über den Cloud Service können weitere Dienste in Anspruch genommen werden.
Wie das junge Start-Up-Unternehmen betont, verstehe man sich als Integrationspartner für die Industrie: »Hersteller können ihre App individuell anpassen lassen, das offene System lässt Spielraum für eigene Wünsche.« Damit könne der Hersteller seine Marke wieder mehr in den Vordergrund stellen.
Updates würden bequem über Nacht per OTA (over the air) aufgespielt, was den Kundenservice vereinfache.


Fotos: Revonte
 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten