Rotwild-Macher ADP baut Service-Team aus

22.10.2019
Renee Wellenberger.

Rotwild-Macher ADP Engineering GmbH hat das Serviceteam um Maximilian Jenschke mit Renee Wellenberger verstärkt. Mit dieser Neueinstellung reagieren die Dieburger eigenen Angaben zufolge auf das Wachstum ihrer Premium-Eigenmarke Rotwild.

Der neue Mann ist gelernter Kaufmann und weist achtzehn Jahre Branchenerfahrung auf. Zuletzt war der 40- Jährige im Fahrrad-Einzelhandel tätig. Dort verantwortete er vor allem den Bereich Werkstatt und Service.
Bei Rotwild wird Wellenberger dem Fahrrad-Fachhandel als erster Ansprechpartner zur Verfügung stehen und sich um die Abwicklung der Servicefälle kümmern.
»Renee bringt eine hohe Expertise in technischen Fragen und eine große Erfahrung in der Betreuung von Kunden mit. Durch seine Tätigkeit im Fachhandel kennt er alle Parteien, weiß mit den An- und Herausforderungen aller umzugehen und diese erfolgreich zu meistern. Gerade hierdurch ist er eine große Unterstützung für unser Team,« freut sich ADP-Serviceleiter Maximilian Jenschke über den Neuzugang.

Text: Jo Beckendorff/ADP, Foto: ADP

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten