Weitere Schlüsselpositionen bei Cycle Union besetzt

03.09.2019
Neu im CU-Team (v.l.n.r.): Maik Baumann, Jennifer Elsen und Christian Niemann.

Beim Oldenburger Fahrradhersteller Cycle Union verfolgt man weiter seine »Vorwärts-Strategie« und stellt die Weichen für die Zukunft. Das Familienunternehmen will sich mit drei neu geschaffenen Stellen Rückenwind in den Bereichen Employer Journey, Lean Management und Fertigungsqualität verschaffen.

Personalreferentin Jennifer Elsen und ihr Team wurde bereits im Herbst 2018 installiert. Bei ihren Aufgaben geht es sowohl um interne Veränderungen durch die Digitalisierung und Produktions-Modernisierung aber auch um Themen wie Mitarbeiter-Entwicklung und »Employer Branding«, also die Positionierung der Firma als attraktiver Arbeitgeber.
Teil der Firmenstrategie sind die Kernbereiche Lean Management und Fertigungsqualität, in denen seit Mitte 2019 Christian Niemann und Maik Baumann arbeiten. Als Montage- und Fertigungsleiter bringt der gelernte Zweiradmechaniker Baumann zwei Jahrzehnte Erfahrung aus dem deutschen Zweirad-Fachhandel sowie Produktionskompetenz aus der Tätigkeit als Fertigungssteuerer des Schweizer Grossisten Komenda mit.
Für das Lean Management in Oldenburg ist der staatlich geprüfte Techniker Christian Niemann verantwortlich, der sich zum »Lean Expert in Production« fortgebildet hat. Vor seinem Wechsel zur Cycle Union war er Produktions- und Logistikleiter bei einem mittelständischen Sondermaschinenbau-Unternehmen. Bei Cycle Union soll er die Synchronisierung und Standardisierung von Prozessen, die Optimierung der Intralogistik und das Zusammenspiel von Logistik und Produktion auf den Weg bringen.
»Die starken positiven Marktumbrüche bringen grundlegend neue Anforderungen an eine moderne Bike-Fertigung mit sich. Wir freuen uns, dass wir das CU-Team mit diesen drei neu geschaffenen Stellen so qualifiziert erweitern konnten, um den geplanten Umstrukturierungen schon für die Saison 2020 nochmal deutlich Rückenwind zu geben«, erklärt CU-Gesellschafterin Severine Lönne.
Foto: Cycle Union
 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten