Schwalbe: Crossreifen „Sammy Slick“ ab sofort auch als Schlauchreifen

07.11.2012

Schwalbes „Sammy Slick“ ist der klassische Semislick für Crosser. Ab sofort – also noch in der Radsaion 2012 - gibt es den beliebten Renner auch in der Version „Handmade Tubular“ (kurz HT)...

Bei diesem Schlauchreifen kombiniert Schwalbe-Macher Bohle die handgenähte Fertigung italienischer Tradition mit einem modernen Compound. Der eingenähte Latexschlauch sorgt für Pannenschutz und außergewöhnliche Flexibilität.
Die Kombination aus Semislick-Profil und PaceStar Compound machen den „Sammy Slick HT“ zum schnellsten Crossreifen in der Schwalbe-Palette. Seine Stärken spielt er vor allem auf harten Untergründen wie Asphalt oder Rasen aus, aber auch auf sandigen Böden ist der „Sammy Slick HT“ die richtige Wahl: die seitlichen Stollen des Semislicks greifen auch auf losem Untergrund.
Der handgenähte Schlauchreifen „Sammy Slick HT“ (Größe 33-622) ist im Fahrradfachhandel zum Preis von rund 85 Euro erhältlich.

Text/Fotos: Schwalbe

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten