Shimano: neu verpackte Pflegeserie und schickes POS-Material

16.01.2019
Shimanos neue erweiterte Pflegeserie.

Reinigen, schmieren und pflegen - die neue »Clean, Lube & Care«- Serie von Shimano stellt mit der Präsentation einer neuen, erweiterten Produktfamilie auch ein überarbeitetes Verpackungsdesign vor, das das zugrunde liegende Drei-Schritte-Konzept aufnimmt und den Anwendungsbereich der Produkte auf den ersten Blick erkennbar macht. Zudem können Fachhändler ab sofort auf neues POS-Material wie freistehende oder Thekendisplays sowie Slat-Wall- Displays zurückgreifen.

Wie der Produktzusatz »reinigen, schmieren und pflegen« bereits besagt, basiert die Serie laut Shimano-Importeur Paul Lange & Co. OHG »auf Shimanos Emfehlung zur Fahrradpflege in drei Schritten«. Heißt: »Zunächst sollte das Fahrrad mit Produkten wie Fettlöser oder Fahrradreiniger gesäubert werden. Danach sollte die Anwendung von Schmiermitteln die Reibungsarmut aller beweglichen Teile sicherstellen. Und abschließend sorgt die Anwendung von Pflegeprodukten wie Bike-Polish, Fett oder Montagepaste für lange anhaltenden Schutz und eine strahlende Optik.«
Die Reinigungs-, Schmier- und Pflegemittel auf Aerosol-Basis werden umweltfreundlich durch Luftdruck angewendet. Sie sind damit nicht brennbar und können so auch in Innenräumen problemlos angewendet werden. Die Produktreihe besteht aus 125-ml-, 200-ml- und – ganz neu – aus 400-ml-Gebinden für Fettlöser, Bike-Wash, Sprüh-Öl und Bike-Polish, die mit cleveren Features wie einer 360°-Düse ausgestattet sind. Diese ermöglicht den Einsatz der Sprühdosen in jeder Haltung – auch nach unten an schwer zugänglichen Stellen.
Zudem stellt die Konstruktion mit Druckluft-Kissen als Treiber sicher, dass 100 Prozent des Produkts tatsächlich angewendet werden können.
Mehr Info über www.paul-lange.de/shop/de/s/shimano/.

Text: Jo Beckendorff/Paul Lange & Co. OHG, Foto: Shimano

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten