Simplon-Beförderung: Bihlmeier jetzt dauerhafter Verkaufsleiter

22.02.2021
Markus Bihlmaier.

Österreichs Baukastensystem-Bikeanbieter Simplon Fahrrad GmbH hat die Stelle des Verkaufsleiters jetzt intern dauerhaft neu besetzt.

Nachdem Verkaufsleiter Andreas Rauter das Unternehmen Mitte 2020 verlassen hatte, übernahm Field Sales Manager Markus Bihlmaier diese Lücke interimistisch. Nun wurde entschieden, dass er diese Rolle für die Zukunft dauerhaft übernehmen wird.
Dazu Simplon-Geschäftsführer Stefan Vollbach: »Bihlmaier hat unter großem Engagement die entstandene Lücke seit Mitte 2020 geschlossen, zusätzlich zu seinen Aufgaben als Field Sales Manager. Er hat seine Aufgabe hervorragend gemeistert und sich sowohl beim Vertriebsteam, als auch bei der großen Mehrheit unserer Händlerpartner eine sehr gute Position erarbeitet. Daher kommt die Promotion verdient und verbunden mit großem Dank für den Einsatz.«
Die bisherigen Tätigkeiten von Markus Bihlmaier als Field Sales Manager hat indes Jonas Takacs übernommen. Zuvor war Takacs bei den Österreichern im Event-Bereich aktiv. Er steht bereits seit einigen Wochen den Simplon-Handelspartnern für die Bereiche Customer Relationship Management (CRM) und digitaler Verkaufsprozess mit Bodyscanning unterstützend zur Seite und übernimmt angrenzende Projekte.

Text: Jo Beckendorff/Simplon, Foto: Simplon

 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten