Smart stellt sein E-Bike in sportlicher Brabus-Variante vor

07.09.2012

Mercedes-Tuner Brabus war am Nicolai-Stand, an dem auch weitere Marken, in die Kalle Nicolai involviert ist (wie Grace und Smart Bike), präsentiert wurden, mit einem ersten E-Konzeptbike vertreten, daß in einer limitierten Auflage von 77 Einheiten in den Markt rollen soll...

 Ausgestattet mit einem 500W-Hinterrad-Motor von Bionx, setzt Brabus bei seinem getunten Smart-Modell laut Smart After Market Sales Manager Giulio Domante (Bild) „nicht nur auf die doppelte Leistung eines Smart E-Bikes, sondern auch auf zwei coole Carbon-Laufräder“. Die schnelle Brabus-Variante des Smart E-Bikes soll planmäßig schon Ende dieses Jahres in den Markt flitzen. Über den VK-Preis gibt es bisher keine Angaben. Erstmals vorgestellt wurde der schnelle Flitzer übrigens auf dem Genfer Autosalon 2012.

Text/Foto: Jo Beckendorff

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten