Sminno und Kalkhoff: Kooperation für smarte Komplettlösung

23.04.2019
Das E-Bike Kalkhoff Berleen mit integriertem KI-Cockpit System Cesacruise S mit Sprachsteuerung.

Das Kasseler Unternehmen Sminno (steht für Smart Innovation) bietet eine Freisprecheinrichtung für das Fahrrad an. Durch eine Kooperation mit der Fahrradmarke Kalkhoff will man einen neuen Impuls für urban E-Biker setzen und hat das Ziel, eine smarte Komplettlösung für den modernen Alltag mit Bike und Smartphone anzubieten.

Dafür hat Kalkhoff Sminno ein Berleen E-Bike zur Verfügung gestellt, dessen Lenker über eine Vorrichtung direkt mit dem KI-Cockpit-System Cesacruise S verbunden werden kann. Navigation, Tacho und Entertainment können so direkt vor dem Fahrer auf einem Screen darstellt und sicher über Sprachsteuerung geführt werden.
»Mit einer gemeinsamen Kooperation testen wir die Möglichkeit, das Smartphone an den Lenker zu integrieren und eröffnen damit eine neue Form des Fahrradfahrens«, erklärt Khesrau Noorzaie, CEO von Sminno.

Fotos: Sminno

 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten