Stan Gingrich stellte sich vor

02.05.2002

In Taipeh stellte sich Stan Gingrich dem RadMarkt als neuer Geschäftsführer von Rockshox vor.

Er löste nach der Übernahme durch SRAM Bryan Kelln ab, der dem Unternehmen aber noch als freier Berater zur Verfügung steht.
Für die Fahrradbranche ist der 42-jährige Gingrich ein Newcomer. In Taipeh konnte er sich einen guten Überblick über die Fahrradindustrie verschaffen. Gingrich wohnte der SRAM Pressekonferenz bei, in der SRAM-Chef Stan Day unter anderem auch über den Zeitplan der Integration von Rockshox unter das SRAM-Dach sprach.

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten