Storck Bicycle Store debütiert auch im Mekka der internationalen Fahrradindustrie

30.11.2012

Storck Bicycle’s erster Monomarken-Store in Taiwan wurde Ende Oktober direkt im Mekka des hiesigen internationalen Premiumbike-R&D-Centers Taichung eröffnet. Gelenkt wird er von Asiana International – in der Szene besser bekannt als Einkaufs- und Produktionsagent von Author aus Tschechien...

Das feine Fahrradgeschäft, das Asiana-Chefin Elsa Huang (rechts kniend) und ihr Team in einem neuen Gebäude in Downtown Taichung aufgebaut haben, wird im Erdgeschoss von Storck eingenommen. In den zwei Etagen darüber befinden sich noch die Marken Author und Pinarello sowie die administrative Asiana-Zentrale.
Huang ist nicht nur für Author in Taiwan verantwortlich, sondern als Präsidentin von Author Asia International auch für das komplette Handelsgeschäft der tschechischen Marke in Asien. In diesem Zusammenhang hatte sie bereits vor Jahren einen Author-Monomarken-Store in Taichung eröffnet. Bei einem dortigen Besuch des RadMarkts deutete Huang bereits vor einigen Jahren an, mit ihrer Firmenzentrale bald in größere Räumlichkeiten umzuziehen und dann möglichst den Author-Store mit rüberzuziehen. Damals war aber noch keine Rede davon, zwei weitere Marken in einen Riesen-Store mit aufzunehmen und somit quasi einen Dreimarken-Store inklusive dem Stock Bicycle Store im Erdgeschoss aufzubauen.
Laut Helena und Markus Storck (Mitte sitzend) ist ihre Marke derzeit weltweit mit neun Monomarken-Stores im Markt. Zwei davonder Store in Berlin sowie der an der Idsteiner Firmenzentralebefinden sich in den Händen von Storck. Alle weiteren sind in Händen der jeweiligen Importeure/Partner im Ausland. Ziel sei es, bis Ende 2013 mit insgesamt 15 bis 20 Monomarken-Stores im Weltmarkt zu sein. Das ist für eine kleine feine Premiummarke wie Storck schon eine echte Grösse.
Mehr Info zur Store-Premiere in Taiwan siehe www.storck-bicycle.com.tw sowie www.facebook.com/storck.tw.

Text: Jo Beckendorff, Fotos: Storck Bicycle

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten