SunRace Sturmey-Archer kooperiert mit Markendesign-Agentur

20.08.2021
Kassettenproduktion bei SunRace Sturmey-Archer in Taiwan.

Taiwans börsennotierter Fahrradkomponenten-Anbieter SunRace Sturmey-Archer Inc. hat eine Zusammenarbeit mit der renommierten niederländischen Markendesign-Agentur Dutch Portfolio gestartet. Die beiden Unternehmen haben sich zusammengeschlossen, um eine neue Strategie für den Hersteller von Antriebskomponenten aufzustellen. Mit ihr sollen im Zuge einer neue globalen Branding- und Marketingstrategie sowohl Markenbekanntheit als auch Marktanteile erhöht werden.

Um die digitale und physische Präsenz von Sun Race Sturmey-Archer auf dem Markt zu erhöhen, wird Dutch Portfolio für die kommenden Jahre eine Roadmap entwickeln. Neben einem neuen Webauftritt wird die komplette Branding-Strategie der Marke SunRace überarbeitet und mit einem erfrischenden Update versehen.
Während sich die Taiwaner mit der Marke SunRace auf das Kettenschaltungs-Geschäft konzentrieren, wird mit der altehrwürdigen Marke Sturmey-Archer mit britischen Wurzeln das Nabenschaltungs-Geschäft abgedeckt. Nachgehakt in der Europazentrale der ebenfalls in den Niederlanden ansässigen SunRace Sturmey-Archer Europe BV erhält der RadMarkt die Antwort, dass sich die Kooperation zunächst auf die Marke SunRace fokussiert und später auf die Markenschwester Sturmey-Archer ausgebaut werden soll.
»Angesichts der aktuellen Situation in der Radsport-Branche sehen wir eine einzigartige Gelegenheit, die wir mit beiden Händen ergreifen müssen. Um die Dynamik des Marktes optimal zu nutzen, hielten wir Dutch Portfolio für den idealen Partner, um uns dabei zu unterstützen und unsere Wachstumsambitionen zu erreichen. Mit ihrem fundierten Markenwissen und ihrer Erfahrung in ähnlichen Projekten freuen wir uns, diese Zusammenarbeit zu initiieren,« erklärt Ruud Bokhout in seiner Rolle als Geschäftsführer von SunRace Sturmey-Archer Europe.
Dutch Portfolio-Geschäftsführerin Maria Ignatovich sagt, dass SunRace große Ambitionen hat und das ein starkes Branding erfordert: »Konsequente Markenleitlinien und der richtige Marketing-Mix sind essenziell, gerade jetzt, wo die Sichtbarkeit einer Marke weitgehend digital bestimmt wird. In unserer Zusammenarbeit werden wir SunRace dabei helfen, seine Wachstumsambitionen mit der richtigen Positionierung, Markenidentität und Markeninhalten zu verwirklichen. Die gemeinsame Leidenschaft für den Radsport ist für uns die ultimative Kombination aus Arbeit und Vergnügen.«

Text: Jo Beckendorff/SunRace Sturmey-Archer, Foto: Jo Beckendorff
 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten