Temporäre Sonderaktion: Qwic weitet 2- auf 5-Jahres-Garantie aus

23.08.2021
Qwic Fünf-Jahres-Garantie.

Qwic-Macher Hartmobile B.V. gewährt einem Großteil seines Qwic E-Bike-Sortiments vorübergehend eine Fünf-Jahres-Garantie. Die einmalige Kampagne läuft seit letztem Freitag (20. August) und gilt bis 30. November 2021. Mit dieser temporären Aktion wollen die Niederländer eigenen Angaben zufolge das Vertrauen in ihre Produkt unterstreichen.

Die Aktion gilt für folgende bis zu 25 km/h E-Bikes der Marke Qwic:
- für die gesamte »Performance«-Serie (Performance RD11, MD11, MN380, MA11 Speed, RD11 Speed und MD11 Speed)
- Für die gesamte »Premium i«-Serie (Premium i MN7+ Belt, i MN7+, i MD9, i MN7 und i MN8+c)
- für das »Premium MN7D+«
- für das »Premium MN7D«
Die für diese Modelle gewährte vorübergehende Fünf-Jahres-Garantie gilt für all jene mechanischen und elektrischen Teileg, für die normalerweise eine zweijährige Werksgarantie gewährt wird – inkl. des Akkus (wobei dessen jährliche Abschreibung nach zwei Jahren inbegriffen ist).  
Wenn ein Verbraucher eines der Aktionsmodelle im oben genannten Zeitraum kauft, muss er das E-Bike nur über die weiter unten genannte Qwic-Aktionsseite registrieren. Anschließend erhält er den Garantieschein.
Das ist aber noch nicht alles: Neben der Fünf-Jahres-Garantie für oben genannte Pedelecs gibt es auch eine Aktion für Speed-Pedelecs (alias S-Pedelecs). Da dieses bis zu 45 km/h schnelle Pedelec-Klasse die beste Leistung mit maximaler Akkukapazität erzielen, bieten die Niederländer Endverbrauchern beim Kauf eines Speed-Pedelecs Ihrer Wahl auch ein kostenloses Akku-Upgrade auf 735 Watt im Wert von 400 Euro an. Diese allerdings nur bis zum 30. September laufende Aktion gilt für alle S-Pedelecs der Marke Qwic.
Alle Aktionsbedingungen sind unter diesem eigens eingerichteten Link einzusehen.

Text: Jo Beckendorff/Qwic, Foto: Qwic

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten