Thun: Neuer Web-Auftritt

25.01.2013

Das in dritter Generation von Alfred Thun gelenkte Familienunternehmen Alfred Thun GmbH & Co. KG hat mehrere Bereiche seines Internet-Auftritts überarbeitet...

Somit sei dieses Portal nicht nur nutzerfreundlicher und übersichtlicher, sondern jetzt auch für jene internationale Kunden des Innenlager- und E-Bike-Sensorik-Spezialisten, die weder Deutsch noch Englisch sprechen, mit einer mehrsprachigen (Goggle-)Übersetzungsoption einfach zu übersetzen.
Die umfangreichsten Überarbeitungen seien auf den nun in fünf Kategorien geordneten Innenlager-Produktseiten durchgeführt worden.
Auch neu: Der Menüpunkt „Tipps & Tricks“. Er soll als Ratgeber dienen „und nach und nach mit interessanten Fakten und praktischen Hinweisen gefüllt“ werden.
Ebenfalls neu: Der Menüpunkt „Reach“, in dem alle wichtigen Fakten darüber zu finden sind, was „Reach“ ist und warum Thun-Produkte weder registrierungspflichtig noch -fähig sind.
Im Menüpunkt „Referenzen“ findet man eine Übersicht der Kundenstandorte.
Mehr Info unter www.thun.de.

Text: Jo Beckendorff/Alfred Thun GmbH & Co.KG

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten