Uebler setzt mit neuer Marke Siro auf E-Mobility

04.12.2018
Siro Logo.

Nachdem die Bundesregierung letztens bekannt gab, E-Tretroller und sonstige E-Mobility-Varianten wie Segways & Co. für den öffentlichen Straßenverkehr genehmigen zu wollen, gibt Fahrradträger-Spezialist Uebler GmbH pünktlich bekannt, künftig auch gezielt den Sektor E-Mobility anzugehen. Dafür wurde jetzt eigens die Marke Siro ins Leben gerufen.

Smarte Mobilität mit null Emission, individuell und flexibel einsetzbar – das ist laut Uebler die Idee von Siro. Der Vertrieb soll exklusiv über den stationären Fachhandel surren. O-Ton aus der Forchheimer Firmenzentrale: »Denn gerade der steht für regionale Kompetenz – insbesondere in Sachen E-Bike. Da ist der Weg der Kunden zum E-Scooter vorgezeichnet…denn wohin wird sich der Kunde wenden, wenn nicht an den Händler, der ihm schon ein Begriff für ‚E-Mobilität’ mit zwei Rädern ist.«
Entspanntes Ankommen am Ziel, keine Parkplatz-Suche beim Bummel in der Altstadt oder einfach nur Spaß am Fahren – die Siro E-Scooter sind laut Uebler »verlässlich, nachhaltig, zukunftsfähig und haben Stil!«
Egal ob in Kombination mit Bus und Bahn, als Erweiterung für das eigene Auto oder für die tägliche Kurzstrecke ins Büro – Siro biete zukunftsfähige Mobilitätslösungen, die im urbanen Lifestyle zuhause sind und den Trend zur Verkehrswende weiter vorantreiben.
Aktuell werden drei Siro-Scooter in unterschiedlichen Größen und Leistungsklassen angeboten. Während Uebler seinen ersten faltbaren E-Scooter bereits vorgestellt hatte und ihn jetzt als Zugpferd seiner neuen E-Mobility Marke Siro unter dem Modellnamen »Siro S1.1.« anbietet, gesellen sich nun zwei E-Kickscooter dazu (»Siro K1.1« und der mit mehr Designsprache ausgestattete »Siro K2.1«). Weitere Produkte sind in Planung. Alle Siro-Produkte würden sorgfältig nach europäischen Qualitätsstandards geprüft.
Weitere Info für Fachhändler mit eigenen, stationären Showrooms und Verkaufsflächen über www.uebler.com und www.siro-scooter.com.

Text: Jo Beckendorff/Uebler-Siro, Fotos: Ubeler-Siro

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten