Vaude belegt 1. Platz beim Outdoor-Ranking 2019

07.05.2019

Vierzehn Outdoor-Marken wurden für das Outdoor-Ranking 2019 des internationalen Vergleichsportals Rank a Brand anhand eines Fragenkatalogs untersucht. Klimaschutz, Umweltschutz und faire Arbeitsbedingungen waren die Themen und das Unternehmen Vaude aus Tettnang schnitt dabei am besten ab.

Die unabhängige, internationale Vergleichsplattform Rank a Brand hinterfragte, wie umweltfreundlich und fair die einzelnen Hersteller tatsächlich produzieren und kommt zu dem Fazit: »Vaude setzt die Maßstäbe«.
»Über diese tolle Bewertung freuen wir uns ganz besonders, da Rank a Brand das Bewusstsein der Endverbraucher schärft und eine Orientierung bietet. Immer mehr Menschen möchten wissen, unter welchen Bedingungen Produkte hergestellt werden, bevor sie diese kaufen. Dazu leistet Rank a Brand einen wichtigen Beitrag«, so Vaude-Geschäftsführerin Antje von Dewitz.
Als einzige Marke erhielt Vaude das höchste Label A, das heißt, dass mindestens 75 Prozent der Kriterien erfüllt werden. Bestwerte erreicht Vaude beispielsweise beim Klimaschutz, bei der umweltfreundlichen Produktion und bei fairen Arbeitsbedingungen in der Lieferkette. Besonders hervorgehoben wurde auch, dass Vaude als eine von wenigen Marken eine Klimabilanz veröffentlicht.
Das Ziel von Rank a Brand ist es zu sensibilisieren: Markenhersteller für Unternehmensverantwortung und Transparenz, Verbraucher für Nachhaltigkeit und ihre Einflusskraft.

Abb.: Vaude

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten