Vaude: Neue Bike-Schuhe für die City

24.06.2020

Auf dem Fahrrad genauso komfortabel wie zu Fuß in der City, das attestiert Vaude seinen neuen Bikeschuhen mit Dualflex Technologie. Die Modelle TVL Asfalt Dualflex und Tech Dualflex (mit etwas mehr Flexibilität) sollen die Eigenschaften von Sneakern mit denen technischer Fahrradschuhe vereinen.

Durch den Einsatz der Dualflex-Technologie soll das Abknicken des Fußes (Plantarflexion) beim Tritt in das Fahrradpedal und damit Kraftverlust verhindert werden. Ermöglicht werden soll so außerdem ein natürlicher Abrollvorgang (Dorsalflexion). Als Kernstück wird die Shank-Innensohle bezeichnet, die mit Glasfaser und Carbon verstärkt ist. Die spezielle R20 Gummimischung der Suptraction Außensohle bringt Grip auf den Asphalt. Sie besteht zu 20 Prozent aus recycelten Anteilen. Für Tragekomfort sorgt zudem die herausnehmbare Einlegesohle und das Obermaterial aus weichem Nubukleder.
Beim Obermaterial des TVL Asfalt kommt geöltes Terracare®-Nubukleder aus umweltfreundlicher Produktion zum Einsatz, das Futter besteht bei beiden Schuhen zu 40 Prozent aus recyceltem Polyester. Alle Vaude Schuhe werden ohne den Einsatz von PVC und den darin enthaltenen, gesundheitsschädlichen Weichmachern (Phtalate) hergestellt, verspricht der Hersteller. Zudem seien die Schuhe Dank umweltfreundlichem Eco Finish PFC-frei wasserabweisend.
Informationen zur richtigen Bike-Schuh-Wahl gibt Vaude im Internet:
https://help.vaude.com/richtiger-bikeschuh/

Fotos: Vaude


 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten