Vaude-Produktbereichsleiter rückt in die Geschäftsführung auf

04.02.2019
Die Vaude-Geschäftsleitung mit (v.l.n.r.) Antje von Dewitz, Uwe Gottschalk, Jan Lorch und Erwin Gutensohn.

Seit drei Jahren leitet Uwe Gottschalk erfolgreich den Produktbereich bei Bergsport-Anbieter Vaude Sport GmbH & Co. KG. Bereits zu Jahresbeginn  2019 wurde er in die Geschäftsleitung berufen. Somit wird Vaude nun von dem Geschäftsführungs-Quartett Antje von Dewitz (Geschäftsführerin), Jan Lorch (Vertrieb & CSR), Erwin Gutensohn (Finanzen) und Uwe Gottschalk (Produkte) gelenkt.

Laut Vaude ist es Gottschalk als Bereichsleiter ist gelungen, »gemeinsam mit seinem Team die nachhaltig-innovative Ausrichtung von Vaude in den Produkten weiter voran zu bringen und transparent zu machen«. So sei zum Beispiel der Anteil der nachhaltigen »Green Shape«-Produkte in der Bekleidung auf 98 Prozent erhöht, die Bekleidungskollektion ist zu 100 Prozent PFC-frei und bei der Fair Wear Foundation habe man sich 2018 mit der besten Bewertung aller Mitgliedsunternehmen erneut den Leader-Status gesichert.
Außerdem hat Uwe Gottschalk ein inzwischen siebenköpfiges Innovationsteam aufgestellt, das herausragende, vielfach ausgezeichnete Innovationen wie die Seamless-Zelttechnologie oder die Green Shape Core Collection hervorgebracht hat.
»Angesichts unserer breiten Produktpalette und unseren hoch gesteckten Zielen in Sachen Innovation und Nachhaltigkeit, den vielfältigen Aufgabenfeldern im Produktbereich und der großen Mannschaft, die daran mitarbeitet, ist die Rolle des Vaude-Produktleiters eine echte, komplexe Herausforderung. Diese Aufgabe erfordert nicht nur Produkt-Leidenschaft und Herzblut, sondern auch Management-Kompetenzen auf höchstem Niveau. All das bringt Uwe mit, davon hat er uns in den letzten drei Jahren überzeugt. Zudem ergänzt er das Team der Geschäftsleitung auch menschlich und werteorientiert hervorragend. Wir freuen uns sehr auf die weitere Zusammenarbeit mit Uwe und dass der Bereich Produkte nun wieder als Kernbereich des Unternehmens im Kreis der Geschäftsleitung vertreten ist «, erklärt Vaude-Chefin Antje von Dewitz.

Text: Jo Beckendorff/vausde, Foto: Vaude
 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten