Velokonzept Events 2019 zeigen das Fahrrad in allen Facetten

23.11.2018

Die Berliner Agentur Velokonzept hat für 2019 fünf Fahrradmessen und –festivals geplant, die die wichtigsten und innovativsten Trends und Neuheiten der Fahrradbranche zeigen. Die lokalen, nationalen und internationalen Aussteller zeigen hier nicht nur ihre neuesten Produkte. Besucherinnen und Besucher sollen die aktuellen Modelle hautnah erleben auf diversen Teststrecken bei bunten Programmen mit Talks, Bike Shows, Ausfahrten und Mitmachaktionen.

Die Six Day Bike Expo Berlin (24. - 26.1.2019, Velodrom Berlin) ist die erste Veranstaltung im neuen Jahr und ergänzt zum zweiten Mal das große Bahnradspektakel, das zum 108. Mal stattfindet.
In München findet vom 20. - 24. Februar 2019 die Reise- und Freizeitmesse Free in der Messe München statt,  laut Veranstalter die größte und umsatzstärkste Reise- und Freizeitmesse in Bayern. In der neuen »Fahrradhalle« C6 werden 140.000 fahrradbegeisterte Besucherinnen und Besucher und rund 90 Aussteller erwartet.
Neben den vielfältigen Testmöglichkeiten für Fahrräder runden hochklassige Vorträge von Fahrradexperten und Radreiseanbietern sowie ein buntes Bühnen- und Showprogramm das Angebot ab.

Velo in Berlin, Hamburg und Frankfurt

Drei Standorte sind für die Velo-Messen vorgesehen. Vom 27. bis 28. April 2019 wird nach der gelungenen Premiere der Flughafen Tempelhof wieder zum Treffpunkt der fahrradaffinen Berliner. Waren es im letzten Jahr über 18.000 Besucherinnen und Besuchern und 500 Marken, so sollen diese Zahlen im nächsten Jahr getoppt werden bei noch größerer Ausstellungsfläche und vielen neuen Ideen. In den zwei Hangars und auf dem riesigen Außengelände ist für das Fahrradfestival ein breitgefächertes Programm aus Rennen, Shows, Ausfahrten und Expertentalks geplant.
Die Velo Hamburg verspricht mit der außergewöhnlichen Location der Rindermarkthalle St. Pauli ebenfalls stimmungsvolle Atmosphäre. Durchweg positive Resonanz kam in diesem Jahr von 160 Ausstellern und Marken und über 8.000 Fahrradfans. Neben einer vielfältigen Ausstellung und attraktivem Rahmenprogramm werden auch geführte Radtouren angeboten. Initiator ist hier die Hamburger Morgenpost.
Die Velo Frankfurt ist das Fahrradfestival für das Rhein-Main-Gebiet, eine Symbiose aus In- und Outdoor- Ausstellung. Sie findet vom 15.- 16. Juni 2019 in der Eissporthalle Frankfurt statt und bietet eine Teststrecke rund um die Messe sowie ein buntes Programm aus Bühnenvorträgen, Workshops und Radausfahrten. Bei dem Sommerfest für alle Fahrradfans, das im letzten Jahr 10.000 Besucher anzog, setzt man auf die Strahlkraft des Veranstalters »Mediengruppe Frankfurt«.

Fotos: Jörg Sänger, Sebastian Dörken

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten