Verstärkung für das Außendienst-Team von E. Wiener Bike Parts

21.05.2019
Enrico Köbbel.
Enrico Köbbel.

Neu im Außendienst-Mitarbeiter im Team von E. Wiener Bike Parts sind Alexander Lager und Enrico Köbbel.

Alexander Lager startete zum 1. Mai als Außendienst-Mitarbeiter Bike Parts für den Bereich Franken und Oberpfalz. Zuvor war der 33-Jährige bei Lyreco Deutschland im Vertriebsaußendienst für Arbeitsplatzlösung und persönliche Schutzausrüstung zuständig. Seine Karriere war mit der Ausbildung bei ZweiradCenter Stadler in Fürth gestartet, und so ist für den leidenschaftlichen Rennradfahrer die neue Aufgabe bei E. Wiener Bike Parts auch »ein Heimkommen« in die Fahrradbranche.
Um den Bereich Nord- und Mitteldeutschland kümmert sich Enrico Köbbel. Zuletzt war der 44-Jährige als operativer Einkäufer in der Automobilbranche tätig. Davor sammelte er Erfahrungen im Außendienst bei Hermann Hartje sowie als Einkäufer und Eventmanager bei Sport Import.
www.bike-parts.de

vz/Fotos: Winora

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten