VSF..all-ride: 18 Betriebe absolvieren Werkstattschulung 2020

13.03.2020
VSF..all-ride Logo.

Die Zusammensetzung der VSF..all-ride!-Werkstattschulung 2020 konnte sich sehen lassen: von Geschäftsführern über Werkstattleiter bis Mitarbeitende war aus den jeweiligen Fachbetrieben, die eine Zertifizierung anstreben, alles dabei – bis hin zu Mitarbeitern bereits zertifizierter Werkstätten.

Laut dem hinter dieser Zertifizierung stehenden Fahrrad-Fachhandelsverband Verbund Service und Fahrrad e. V. (VSF) führten »die Perspektiven sehr großer Betriebe und solche kleinerer Teams zu einer Ausleuchtung des Themas »Werkstatt« von allen Seiten. Insgesamt nahmen 28 Absolventen an der diesjährigen VSF..all-ride Werkstattschulung teil, die ihnen neben wertvollem Fachwissen auch die Berechtigung gibt, sich um die Zertifizierung als »all-ride-Werkstatt« zu bewerben.
Die eigene Werkstatt organisatorisch und wirtschaftlich auf ein neues Niveau heben – um nicht weniger ging es den 28 Teilnehmern aus 18 Betrieben, die erfolgreich an den beiden zweitägigen Seminarmodulen in Cuxhaven (Februar 2020) und Marburg (März 2020) teilnahmen. Seit 2009 gibt es die zertifizierten Werkstätten im VSF. Kern des VSF..all-ride-Werkstatt-Konzeptes: ein standardisiertes Organisationssystem, das die einzelnen Werkstätten in ihrer alltäglichen Arbeit unterstützt und wirtschaftlich erfolgreich macht. Dieses Organisationssystem wurde in den letzten zehn Jahren permanent verfeinert, ausgebaut und optimiert. Die Grundlagenschulung ist ein auf zwei Termine verteiltes Kompaktseminar, in dem das gesammelte Wissen und die mehrjährigen Erfahrungen der VSF..all-ride Werkstätten vermittelt werden. Sie ist sowohl für an der Zertifizierung interessierte Fachgeschäfte als auch für (neue) Mitarbeiter bereits zertifizierter Werkstätten gedacht und findet jährlich in den Wintermonaten statt. Die Schulung steht grundsätzlich auch Nicht-VSF-Mitgliedern offen. Mehr Info dazu finden Sie hier.
Für eine hohe Schulungsqualität sorgte in diesem Jahr wieder ein eingespieltes Referenten-Team: Ulf Blume, Unternehmensberater der LBU, Thorsten Larschow, Inhaber von Rad & Tour Cuxhaven und Uwe Wöll, Geschäftsführer im VSF warfen erneut ihre Talente zusammen und verbanden theoretisches Fachwissen, praktische Ladenerfahrung und umfassende Branchenkenntnis.
Erste Zertifizierungen stehen bereits im Kalender. Laut VSF wurden 2019 insgesamt 14 Werkstätten als VSF..all-ride-Werkstatt auditiert – bei neun davon wurde eine bestehende Zertifizierung bestätigt.

Text: Jo Beckendorff/VSF

 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten