WM Trading baut sein Team weiter aus

18.02.2021
Annika Cordes

WM Trading in Winnenden, in der Fahrradbranche nicht nur in den Bereichen Handel und Import aktiv, sondern auch Entwicklung und Produktion, sieht sich einer steigenden Anzahl von neuen Projekten gegenüber. Um diesen gerecht zu werden, gab es schon im Oktober 2020 eine Neueinstellung. Weitere Einstellungen seien geplant, so die Mitteilung.

Bereits seit Herbst letzten Jahres unterstützt Annika Cordes das technische Projektmanagement-Team unter der Leitung von Thomas Dorsch und arbeitet damit erstmals in der Fahrradbranche. Die 34-jährige war bisher als Konstruktionstechnikerin im Maschinenbau tätig.
Wie es aus Winnenden heißt, setze sich Axel Keller, Geschäftsführer von WM Trading, dafür ein, mehr Frauen in den Entwicklungsprozess für noch bessere und zielgruppengerechtere Produkte einzubeziehen.
Foto: WM Trading


 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten