ZEG kooperiert mit Santander als Finanzierungspartner

13.07.2020
Kooperieren (v.l.n.r.): Luca Vulmahn (Vertriebsleiter Digital Sales, Santander), Martin Schweiger (Key Account Manager Waren, Santander), Max Prumbaum (Consultant, ZEG Eurorad Deutschland GmbH), Franz Tepe (Geschäftsführer ZEG Eurorad Deutschland GmbH) und Ümit Demir (Key Account Manager Waren, Santander).

Mit Santander hat der Zweirad-Einkaufs-Genossenschaft eG (ZEG) einen weiteren innovativen Partner für sich gewonnen: seit 1. Juli unterstützt deutsche Niederlassung der spanischen Bank die Kölner als zuverlässiger Finanzierungspartner »von E-Bikes über hochwertige Fahrräder bis hin zu Sharing-Konzepten«.

Zum neuen Finanzierungspartner erklärt der ZEG-Vorstandsvorsitzende Georg Honkomp: »Wir haben uns für Santander als unseren neuen Partner bewusst entschieden, da wir überzeugt sind, mit unseren Konzepten hier eine zukunftsträchtige Zusammenarbeit mit einem starken Finanzdienstleister aufbauen und Synergiepotenziale entwickeln zu können.«
»Mit der ZEG haben wir einen echten Branchen-Primus an unserer Seite gewonnen. Wir freuen uns sehr, Kunden auch in der Zweirad-Sparte mit unseren innovativen Finanzierungslösungen und Mobilitätskonzepten zu unterstützen und haben gemeinsam noch viel vor«, freut sich Santander-Deutschland Vertriebsleiter Digital Sales Luca Vulmahn.
Dabei sei man vor allem auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit den ZEG-Fachhandelsbetrieben gespannt. »Als Ergänzung zum klassischen Ratenkredit bieten wir mit unseren neuen Santander Payment Services flexible und digitale Zahlungsarten an, die sich ganz an die aktuellen Bedürfnisse und die individuelle Situation des Käufers anpassen. Hierzu zählen der Rechnungs- und Ratenkauf. Im Markt einzigartig ist, dass alle Produkte inklusive dem Ratenkredit online und offline verfügbar sind«, betont Santander-Deutschland Key Account Manager Martin Schweiger. Durch virtuelle Online-Trainings möchte Santander die neuen Händlerpartner in den kommenden Tagen bestmöglich begleiten und über die verschiedenen Finanzierungslösungen umfangreich informieren.
Zudem werden in der 100-prozentigen ZEG-Tochtergesellschaft Eurorad Deutschland GmbH neue innovative Dienstleistungskonzepte rund um das (E-)Bike entwickelt und realisiert. Die ZEG-Qualitätswerkstatt/TÜV Nord ist ebenso Bestandteil wie ihr Eurorad Dienstrad-Leasing, die Travelbike E-Bike Vermietplattform und Sharea, das App-basierte Pay-per-Use-Angebot für Kurzstrecken-Mobilität.

Text: Jo Beckendorff/Santander, Foto. Santander

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten