Bike Festival Willingen: nach 2020 auch 2021 kurzfristig abgesagt

19.08.2021
Bike Festival Willingen.

Der für den 24. bis 26. September geplante Publikumsevent Bike Festival Willingen 2021 wurde vom Veranstalter »aufgrund der immer noch großen Unsicherheit rund um die Covid-19-Pandemie in diesem Jahr« kurzfristig abgesagt.

»Nachdem wir lange gehofft und alles dafür getan haben, das 23. Continental Bike Festival Willingen noch in diesem Herbst zu ermöglichen, zwingen uns die aktuell immer noch sehr unsichere und unvorhersehbare Lage rund um Covid-19 und die schwierigen Rahmenbedingungen in Deutschland nun erneut, das Mountainbike Event im Sauerland für 2021 absagen zu müssen. Wir bedauern diese Entscheidung sehr und hoffen auf Ihr Verständnis«, heißt es aus dem Hause des Veranstalters Delius Klasing Verlag GmbH.
Somit fällt dieser schon traditionelle Event nach 2020 Corona-bedingt leider zum zweiten Mal in Folge aus.
Die gute Nachricht: Der Termin für das kommende Jahr steht schon fest. Nun hofft man, dass man die Pforten des 23. Continental Bike Festivals Willingen vom 20. bis 22. Mai 2022 öffnen kann.
Gebuchte Startplätze behalten ihre Gültigkeit. Teilnehmer können ihre Rückfragen jederzeit an [email protected] stellen. Weitere Info fonden Sie hier.

Text: Jo Beckendorff/Bike Festival Willingen, Foto: Bike Festival Willingen

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten