30. China Cycle Show doch nicht mehr in diesem Jahr

23.07.2020
2020 nur noch als Online-Handelsplattform: China Cycle Show.

Bis Ende Juni hatten die Organisatoren der China Cycle Show 2020 noch gehofft, ihre anfangs im Mai geplante Jubiläums-Messe noch in diesem Jahr auf einen späteren Termin legen zu können. Bereits am 1. Juli gab das Organisationskomitee dann aber doch bekannt, dass man »aufgrund der COVID-19-Epidemiesituation und nach sorgfältiger Anhörung der Meinungen unserer Aussteller und verwandter Personen« die schwere Entscheidung getroffen habe, die 30. Internationale Fahrradmesse China International Bicycle Fair (alias China Cycle) nicht mehr in diesem, sondern erst im nächsten Jahr stattfinden zu lassen – und zwar im Mai 2021.

Alternativ ist allerdings seit diesem Juli eine Online-Handelsplattform auf der offiziellen Website www.e-chinacycle.com im Netz. Somit will man in diesen unseren Zeiten »mehr Möglichkeiten für den Austausch und die Zusammenarbeit zwischen inländischen und ausländischen Ausstellern und Besuchern« schaffen.
Der genaue Mai-Termin 2021 für die 30. China Cycle Show soll schnellstmöglich bekannt gegeben werden.

Text: Jo Beckendorff/China Cycle, Foto: China Cycle

 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten