Bergfreunde schaffen und besetzen neue Position »Head of Buying«

22.09.2022
Michael Vieweger.

Der auch Fahrradprodukte verkaufende E-Commerce Bergsport-, Kletter- und Outdoor-Händler Bergfreunde GmbH hat Michael Vieweger als neuen Einkaufschef für sich gewinnen können. In der neu geschaffenen Position als »Head of Buying« wird der bisherige Einkaufsleiter Sport beim traditionellen Warenhaus- und Online-Shop-Anbieter E. Breuninger GmbH & Co. den kompletten Fremdmarken-Einkauf der Bergfreunde bündeln.

In seiner neuen Funktion berichtet Michael Vieweger direkt an Jürgen Krause. Der verantwortet weiterhin das gesamte 70-köpfige Team »Merchandising & Buying«.
Vieweger hat indes das 30-köpfige Bergfreunde-Einkaufsteam und verantwortet den operativen und strategischen Einkauf übernommen. Dabei liegen seine Aufgabenschwerpunkte in der Entwicklung der mittel- und langfristigen Einkaufs- und Sortimentsstrategien sowie der fortlaufenden Optimierung von wesentlichen Key Performance Indicators (KPIs) wie Umsatz, Marge und Lagerumschlag.
Der neue Bergfreunde-Head of Buying bringt umfassende Expertise im Sportartikel-Wareneinkauf mit. Beim Mode- und Lifestyleunternehmen Breuninger war er über 20 Jahre tätig.
Mehr zu den Bergfreunden über www.bergfreunde.de.

Text: Jo Beckendorff/Bergfreunde, Foto: Bergfreunde

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten