Bike Ordertag Nord 2020: Veranstalter hoffen auf Genehmigung

23.04.2020
Axel Böse (l.) und Matthias Wittich.

Am 22/23. August 2020 soll in Bielefeld der Bike Ordertag Nord stattfinden – so der Plan. Die beiden Veranstalter, Matthias Wittich (Wittich Manufaktur Fahrräder) und Axel Böse (Coolmobility) hoffen auf eine behördliche Genehmigung des Termins, da es sich bei der Fachhandelseinkaufsmesse ihrer Meinung nach nicht um eine Großveranstaltung handelt.

Insbesondere vor dem Hintergrund vieler neuer namhafter Aussteller und der Absage einiger Messen im Juni/Juli möchten die beiden Initiatoren versuchen, die Veranstaltung mit entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen durchzuführen.
»Da es sich nicht um eine Großveranstaltung handelt und der Fahrradhandel im Herbst dringend Möglichkeiten benötigt, sich auf die neue Saison vorzubereiten, hoffen wir auf eine behördliche Genehmigung«, erklärt Axel Böse.
Aktuell würden zusammen mit dem Ordnungsamt Bielefeld die rechtlichen Möglichkeiten zur Durchführung des Bike Ordertag Nord am 22/23. August geprüft. Sobald dazu eine Aussage vorliege, würde eine Entscheidung bekanntgegeben.
Foto: Bike Ordertag Nord/Veranstalter


 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten