Bradshaw Taylor übernimmt Sherpa Adventure Gear

05.11.2020
Sherpa Adventure Gear Logo.

Die kalifornische Investment-Holdinggesellschaft Innov8 Partners LLC verkauft ihre Outdoor-Marke Sherpa Adventure Gear und deren Vermögenswerte an Bradshaw Taylor. Der laut eigenen Angaben »führende Outdoor-Spezialist aus England« übernimmt die Marke und den operativen Betrieb weltweit. Mit der Übernahme geht auch die Ernennung von Bradshaw Taylor-Inhaber Corry Taylor (Bild unten) als CEO von Sherpa Adventure Gear einher. Über den Verkaufspreis werden keine Angaben gemacht.

Während sich die mit nachhaltigen Marken im Markt auftretenden Kalifornier Innov8Partners künftig auf ihr bestehendes Portfolio (Marken Noble Outfitters, First Tactical, Chefs‘ Menu) konzentrieren, ist das englische Familienunternehmen Bradshaw Taylor schon länger der »etwas anderen« Marke Sherpa verbunden.
Schließlich wirkten Corry Taylor und sein Team maßgeblich an der frühen Einführung und Positionierung der kleinen hochwertigen Marke Sherpa aus Nepal mit: von 2012 bis zur Übernahme von Sherpa Adventure Gear durch Innov8 Partners im Jahr 2016 arbeiteten die Engländer eng mit Sherpa-Gründer Tashi Sherpa zusammen.
»Taylor und Sherpa glauben leidenschaftlich an die Mission und die Zielsetzung der Marke, den Menschen in Nepal Bildungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten zu eröffnen. Sie sind bestrebt, die Werte der Marke zu stärken, um diese Botschaft weltweit zu verbreiten«, heißt es in einer Unternehmensmeldung zur jetzigen Übernahme.
Bradshaw Taylor wird Sherpa in sein breit aufgestelltes Markenportfolio (Vertriebsmarken Keen, Le Chameau, Schöffel, Tentree etc.) integrieren. Für einen nahtlosen Übergang sorgt auch die Fortführung der Partnerschaft mit Innov8 Partners. Die Kalifornier werden weiterhin den Sherpa-Vertrieb in Nordamerika lenken »sowie abgestimmte Funktionen« übernehmen.
Übrigens: mit jedem Kauf eines Produkts der kleinen nepalesischen Marke helfen Konsumenten, den dortigen Menschen »durch Ausbildung und Beschäftigung Perspektiven zu eröffnen«. Weitere Informationen zur weltweit über den Outdoor-Fachhandel laufenden Marke über sherpaadventuregear.com.

Text: Jo Beckendorff, Fotos: Sherpa Adventure Gear
 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten