Brooks sucht Satteltester

08.05.2013

Der Countdown zur offiziellen Vorstellung von Brooks’ „Cambium – die neue Sattelgeneration“ am 17. Juni läuft. Aus diesem Anlass suchen die Briten eine ausgesuchte Anzahl von weltweit 100 Testern, die als erste den neuen Cambrium-Sattel „C17“ ausprobieren sollen. Die ausgesuchten Tester bekommen dann den Sattel für einige Monate zur Verfügung gestellt. Ihre Kommentare zum neuen Produkt werden veröffentlicht werden...

Brooks sucht möglichst unterschiedliche Tester. Dabei geht es nicht nur um Körpergrösse, –gewicht und Alter, sondern auch um Vielfahrer und Freizeitradler. 33 Tester sollen bereits lange mit Brooks-Sätteln vertraut sein, 33 Tester sollen sowohl mit Brooks als auch anderen Sätteln vertraut sein und 34 Tester sollen Radler sein, die noch niemals einen Brooks Ledersattel genutzt haben.
Interessierte Radler können sich über den Link www.brooksengland.com/cambium registrieren lassen, müssen dort allerdings zuallererst einen Fragebogen ausfüllen. Damit sich die Teilnahme auch lohnt, wenn man letztendlich nicht zum Testerfeld erkoren wird, bekommen alle registrierten Teilnehmer beim Kauf eines Brooks-Sattel im Online-Shop einen zehnprozentigen Discount eingeräumt.

Text: Jo Beckendorff/Brooks

 


 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten