Cateye: Upgrade für G Volt 70

24.07.2020
Cateye G Volt 70.1.

Für seine vor zwei Jahren vorgestellte Frontlicht-Lösung G Volt 70 präsentiert der japanische Hersteller Cateye jetzt ein Upgrade, das mehr Leistung zum gleichen Preis verspricht.

Die G Volt 70.1 wird besonders Pendler und Langstreckenfahrer erfreuen, denn durch den Einsatz einer effizienteren LED sowie mit einer größeren Akkukapazität (aufladbar über Micro-USB) kann sie nun fast doppelt so lange leuchten wie ihr Vorgänger, das heißt ganze 4 Stunden bei 70 Lux, 5,5 Stunden bei 50 Lux und 25 Stunden bei 10 Lux. Unverändert geblieben ist dabei das schlanke Design der »hängenden« Frontleuchte, die auch an Out-Front-Halterungen oder mit einem Adapter mit Kamera, Smartphone oder Radcomputer kombiniert montiert werden kann. Für mehr Sicherheit in Kurven leuchtet sie weit über die Fahrbahn hinaus. Die StVZO-konforme Leuchte wiegt 96,5 Gramm und verfügt über eine Mode-Memory-Funktion, das heißt sie speichert den zuletzt genutzten Modus. Praktisch ist auch die Batteriestandanzeige. UVP 79,95 Euro.
www.paul-lange.de
www.cateye.com
Fotos: Cateye

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten