Cosmic Sports: Team-Ausbau für die Saison 2021

25.01.2021
Cosmic Sports Logo.

Der Fürther Marken-Vertrieb und -Importeur Cosmic Sports GmbH startet mit neuen Mitarbeitern in die Saison 2021. Ausgebaut wurde das Team in den Bereichen Einkauf und IT. Zudem gab es eine Veränderung im Außendienst.

Neu im festen Außendienst-Team: Alexander Berthold (1. Bild unten). Er ist mit dem dicken Cosmic-Vertriebskoffer in den Postleitzahlen-Gebieten 0, 34, 36, 38, 98 und 99 unterwegs. Der 34-Jährige folgt auf Ulrich Kramer, der zum Ende letzten Jahres in den Ruhestand gegangen ist.
Die Einkaufsabteilung wird bereits seit Oktober letzten Jahres durch Stefan Sixt (2. Bild unten) untermauert. Der Mountainbike-Begeisterte kann auf eine 14-jährige Branchenerfahrung bei Marin Bikes Deutschland und Eflow-Europe zurückblicken. Jetzt betreut er vorrangig das Suspension-Portfolio bei Cosmic Sports.
Seit September unterstützt die auszubildende Kauffrau für Digitalisierungs-Management Hannah Kaptein (3. Bild unten) die IT-Abteilung von Cosmic Sports. Dort stellt die 21-Jährige im Zuge des Produkt- und Artikelstammdaten-Managements die Datenpflege sicher.

Text: Jo Beckendorff/Cosmic Sports, Fotos: Cosmic Sports
 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten