Firma Paul Lange wird VfB-Werbepartner

20.09.2019
Bernhard Lange (links), Geschäftsführender Gesellschafter der Paul Lange & Co. OHG, und Jochen Röttgermann, Vorstand Marketing und Vertrieb VfB Stuttgart, freuen sich über die Zusammenarbeit.

Jüngstes Mitglied der VfB-Partnerfamilie wird der Stuttgarter Shimano-Importeur und Großhändler Paul Lange. Der Fußballverein will mit dem Fahrradunternehmen das Service-Angebot bei den Heimspielen in der Mercedes-Benz Arena erweitern – in Sachen Service für Fußballfans, die mit dem Fahrrad zum Spiel kommen.

Damit deren Räder ohne Bedenken sicher abgestellt werden können, wird es künftig bei ausgewählten Heimspielen im Parkhaus P5 der Daimler AG 300 kostenfrei nutzbare und überwachte Fahrradstellplätze für Stadionbesucher geben. Die Idee des Service-Angebots wurde über einen längeren Zeitraum hinweg von der VfB Fanbetreuung entwickelt.
Jochen Röttgermann, Vorstand Marketing und Vertrieb des VfB Stuttgart: »Mobilität an Heimspieltagen ist für uns ein wichtiger Aspekt in der ökologischen Betrachtung von Nachhaltigkeit. Viele VfB Fans nutzen bereits das Fahrrad zur Anreise oder würden es gerne nutzen. Wir freuen uns deshalb, die Paul Lange & Co. OHG als neues Mitglied in unserer Partnerfamilie begrüßen zu dürfen und dank diesem Service die Situation bei Eigenanreise per Fahrrad oder E-Bike verbessern zu können.«
Bernhard Lange, Geschäftsführender Gesellschafter der Paul Lange & Co. OHG: »Als Stuttgarter Unternehmen sind wir natürlich stolz darauf, künftig Partner des Traditionsvereins VfB Stuttgart zu sein. Vor allem aber freut uns, dass der VfB sich für nachhaltige Mobilität engagiert und es den Fans erleichtert, per Fahrrad oder E-Bike zu den Heimspielen zu kommen. Genau diesem Ziel, nachhaltige Mobilitätskonzepte zu fördern, in denen Fahrradfahren eine wichtige Rolle spielt, haben auch wir uns verschrieben und sind deshalb besonders froh, dieses Projekt als Partner begleiten zu dürfen.«

Foto: VfB Stuttgart

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten