Ghost Bikes: Neue CI zum 20. und mehr

12.04.2013

Wer sich auf der TCS auf den persönlichen Premierenblick auf das neue Ghost-Logo gefreut hatte wurde enttäuscht. Warum es nicht am Stand zu sehen war, konnte Geschäftsführer Klaus Möhwald (links) aber auch gut erklären: „Das neue Logo wird erst auf den Bikes des Modelljahres 2014 zu sehen sein. Hier zeigen wir nur Modelle der aktuellen Saison 2013.“...

Senior Manager Jens Steinhäuser (Mitte) wies zusammen mit Export Manager Andreas Hacker (rechts) aber darauf hin, daß der neue (Ghost-)Schriftzug schon auf der Eurobike 2012 präsentiert wurde: „2014 kommt das dazu gehörige und dem Zeitgefühl angepasste neue Logo hinzu. Es war an der Zeit da was Neues zu machen.“
Sowohl Schriftzug als auch neues Logo werden erstmals offiziell an den 2014er-Modellen auf der diesjährigen Eurobike zu sehen sein. Davor werde man aber auch noch den zum Jahreswechsel bezogenen Neubau an der Waldsassener Firmenzentrale offiziell einweihen. Bis zur Einweihung will man auch Showroom, Besprechungszimmer etc. gut ins Licht gerückt haben. Wie gesagt: Zum 20. Jubiläum von Ghost Bikes tut sich was.

Text/Foto: Jo Beckendorff
 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten