Johnny Loco präsentiert neue Webshop-Plattform

18.05.2020
Johnny Loco - neue Webshop-Plattform.

Laut Angaben von (E-)Bike-, Sonnenbrillen- und Armbanduhr-Anbieter Johnny Loco ist sein neuer  Webauftritt (www.johnnyloco.com) eine der vertrauenswürdigsten und sichersten Webshop-Plattformen der Welt: »Wir haben ein völlig neues (Mobilfunk-freundliches) Layout erstellt, eine Suchleiste, ein Online-Rücksendeformular, unseren Instagram-Feed, einen Bereich für die am häufigsten gestellten Fragen, weitere Zahlungsmethoden, 360º-Bilder und vieles mehr hinzugefügt.«

Wichtigster Johnny Loco-Meldung während des Corona Shut-Down: »Wir bleiben online offen.« Heißt, dass über den eigenen Webshop weiterhin Fahrräder, Brillen, Uhren und Zubehör verkauft werden. Aufgrund des Corona-Virus könnte es allerdings zu leichten Verzögerungen bei der Online-Bestellung kommen: »Bisher sind wir jedoch noch nicht auf Verzögerungen gestoßen.«
Über die Dachseite www.johnnyloco.com kommt man über den Link »Bike & Parts« auch zu den Fahrradprodukten des Anbieters aus den Niederlanden (u.a. auch zu seinen Cargo-Modellen) inklusive Dealer Locator etcetera. Das Angebot der Testfahrten wurde allerdings bis auf weiteres abgesagt.

Text: Jo Beckendorff, Abb.: Johnny Loco

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten