MCG: Staffelübergabe im Brand Management für DT Swiss-Vertrieb

01.03.2022
Nico Dobberkau.

Nach fünf Jahren in der Doppelfunktion des Key Account & Brand Managers für die Vertriebsmarke DT Swiss in Deutschland und Österreich bei der Magstädter Merida & Centurion Germany GmbH übergibt Martin Stewing den Bereich Brand Management zum 1. März 2022 an Nico Dobberkau. Durch die zukünftige Aufteilung wird sich Stewing vollumfänglich auf die Betreuung seiner Aufgaben im Key Account Management fokussieren.

Branchen-Newcomer Nico Dobberkau ist passionierter Radfahrer und verfügt über jahrelange Berufserfahrung in der Automotive-Branche mit Schwerpunkt E-Commerce. Dank seiner Kenntnisse im Bereich des Projekt- und Customer-Care-Managements wird er zukünftig die Parts-Marke DT Swiss für die Vertriebsgebiete Deutschland und Österreich betreuen. Dabei wird sein Schwerpunkt vor allem auf den Pro- & Elite-Fachhändler aus dem Partner Dealer Programm der Schweizer Komponentenmarke liegen.

Text: Jo Beckendorff/MCG, Foto: MCG

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten