MSA verstärkt sein Bike-Team mit deutschem MTB Enduro-Champ

05.08.2019
Neu im Bike-Team von MSA: Leo Putzenlechner.

Leo Putzenlechner - deutscher MTB-Enduro-Meister von 2017 und aktueller Starter der Enduro World Series – ist ab sofort im Team von Zweirad-Spezialist MSA GmbH. Mit Bionicon und Trenoli lenken die Weidener unter anderem zwei eigene Fahrrad-Marken. Der Vollblut-Mountainbiker soll sein gesamtes Rennsport-Wissen in das radelnde MSA-Team einbringen.

»Wir freuen uns sehr, dass wir mit Leo Putzenlechner einen Profi-Rennfahrer mit großem Erfahrungsschatz in unserem Team begrüßen dürfen. Er bringt enorm wichtiges Knowhow aus dem MTB-Bereich mit und ist gleichzeitig ein versierter Ingenieur. Von dieser idealen Wissenskombination werden unsere Marken und Produkte profitieren«, erklärt MSA-Geschäftsführer Gerald Federl.
Leo Putzenlechner hat nach der Erlangung seines Master of Science im Bereich Maschinenbau als Konstrukteur in der Entwicklung bei Bosch gearbeitet. Im Rahmen seines neuen Aufgabenbereichs bei der MSA GmbH soll Putzenlechner die innovativen Fahrradentwicklungen gezielt mit vorantreiben. Dabei wird er Sebastian Schubart im Bereich Produktmanagement für die eigenen Marken Bionicon und Trenoli sowie der Faltrad-Vertriebsmarke Strida von Ming Cycle aus Taiwan tatkräftig unterstützen.

Text: Jo Beckendorff/MSA, Foto: MSA

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten