Neues Management-Team bei Multicycle

08.01.2019
Neues Multicycle-Führungsteam (v.l.n.r.): Leon Westenberg, Eelke van Bilzem und Rutger de Vries.

Seit 1. Januar wird Bikeanbieter Mutlicycle B.V. vom Management-Trio Eelke van Bilzem, Leon Westenberg und Rutger de Vries gelenkt. Gemeinsam wollen sie alles daran setzen, die neue Fahrradkollektion des seit Februar 2017 unter den Fittichen des polnischen Bikeproduzenten Kross SA radelnden holländischen Anbieters »noch stärker zu vermarkten und zu erweitern«.

Die Geschäftsführung von Multicycle liegt in den Händen von CEO Eelke van Bilzem. Branchenkenner van Belzem hat in den letzten 20 Jahren vor seinem Einstieg bei Multicycle in verschiedenen Positionen unter anderem bei Sparta und Gazelle gearbeitet. 2011 startete er als Operations Manager bei Multicycle durch und war auch eng an der Übernahme von Multicycle durch Kross beteiligt.
Der bisher für den Vertrieb verantwortliche und bereits in die Kollektionsentwicklung involvierte Leon Westenberg wurde zum Senior Produktmanager befördert.
Neu im Multicycle-Führungsteam ist Rutger de Vries. Als Sales Manager ist er für die Vertriebs- und Marketingpolitik verantwortlich. De Vries arbeitete in verschiedenen kaufmännischen Positionen bei Accell Nederland B.V. und zuletzt als International Sales Manager bei Spanninga Metaal BV.

Text: Jo Beckendorff/Multicycle, Foto: Multicycle
 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten