Niederlande: Profile »de Fietsspecialist« zur besten Ladenkette gewählt

19.10.2021
Nahmen die Auszeichnung für Profile »de Fietsspecialist« entgegen: Leonie Immerzeel (li.), Kommunikationskoordiatorin, und Sieta Hoekstra, Marketingmanagerin.

Die niederländische Händlervereinigung Dynamo Retail Group freut sich über eine Auszeichnung für ihr Geschäftskonzept Profile »de Fietsspecialist« - in Deutschland bekannt als Profile »der Fahrradspezialist« von Dynamo Retail GmbH. Bei der Wahl der besten Ladenkette bei »ABN Amro Retailer of the Year'-Wahl 2021-2022« in den Niederlanden gewann sie in der Kategorie Fahrräder.

Eigenen Angaben zufolge haben fast 6.000 Konsumenten Profile »de Fietsspecialist« ihre Stimme gegeben. Beurteilt worden seien unter anderem der Service, das Fachwissen und das Sortiment der Profile-Mitglieder in den Niederlanden. Auch das das zweite Geschäftskonzept von Dynamo Retail BV, Bike Totaal, war in der gleichen Kategorie nominiert, musste aber hinter der Konkurrenz aus dem eigenen Hause zurückstehen.
»Wir, als Dynamo, sind sehr stolz, dass wir dank dem Einsatz unserer Profile-Mitglieder gewonnen haben und möchten uns dafür bedanken«, heißt es aus Amersfort.
Alle Gewinner nahmen ihre Auszeichnung im Rahmen eines festlichen Treffens in der Zentrale des Hauptsponsors ABN AMRO in Amsterdam entgegen. Aus ihren Reihen wird am 28. Oktober 2021 der Gesamtsieger »Händler des Jahres 2021-2022« gekürt.
Die Wahl zum »ABN Amro Händler des Jahres« ist eine Initiative des Handelsconsulting-Unternehmens Q&A in Zusammenarbeit mit der Bank ABN Amro und wird in diesem Jahr zum 19. Mal organisiert. Laut Veranstalter sind es die größten Verbraucherwahlen in den Niederlanden bei denen in der Regel mehr als 500 Einzelhändler von mehr als 240.000 Verbrauchern hinsichtlich Preis, Sortiment, Zuverlässigkeit, Service und Qualität bewertet werden.
www.retailerofthyear.nl
Foto: Dynamo Retail/ Hannie Verhoeven
 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten