TechniBike weitet sein Geschäft Richtung Lohnfertigung aus

02.04.2020
Bietet ab sofort auch marktnahe Lohnfertigung: Technibike.

Seit diesem Frühjahr bietet Fahrrad- und E-Bike-Anbieter TechniBike GmbH anderen Herstellern und Start-Ups die Möglichkeit, die TechniBike-Produktionskapazitäten zu nutzen und einzelne Arbeitsschritte bis hin zur kompletten Fertigstellung ihrer Produkte auszulagern.

Somit haben nun andere Unternehmen der Branche laut Anbieter Technibike die Möglichkeit, an seinem Produktionsstandort in Staßfurt (Sachsen-Anhalt) »auf das Know-how und die Kompetenzen der TechniBike GmbH zurück zu greifen«. Dabei bietet das Unternehmen mit Firmenzentrale in Daun in der Eifel »individuelle Auftragsfertigung in Manufakturarbeit in deutscher Qualitätsarbeit«.
In diesem Zusammenhang verweist Technibike, deren aktuelles Produktportfolio E-City-, E-Trekking- und E-Mountainbikes (unter dem Markennamen Technibike) sowie E-Bike-Modelle unter dem Markennamen Cooper Bikes (Technibike besitzt die exklusiven Rechte an Entwicklung, Produktion und weltweiten Vertrieb an dieser Marke) umfasst, auf effektive Synergien.
Synergien mit wem? Als Teil der Techniropa Holding und Schwesterfirma von TechniSat, dem führenden Hersteller von Unterhaltungselektronik, will Technibike jene innerhalb der Firmengruppe nutzen können: »Sowohl die Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von Pedelecs als auch das gesammelte Know-how im Elektronikbereich kommt der Herstellung zu Gute und zeugt von der sehr guten Qualität und Hochwertigkeit der Produkte.«
So erfolgt die Montagefertigung der Fahrräder und Pedelecs in Staßfurt sowohl an Einzelarbeitsplätzen als auch an einem Montagerondell. »Vom Verlegen der technischen Leitungen im Rahmen über die Montage der einzelnen Komponenten bis hin zur abschließenden Qualitätskontrolle werden alle wichtigen Fertigungsschritte vom Produktionsteam rund um Produktionsleiter Horst Hüttner übernommen«, heißt es aus der Technibike-Zentrale in Daun. Hüttner selbst ist seit rund 25 Jahren in der Fahrradbranche tätig. In dieser Zeit hat er zahlreiche Klein- und Großkunden im Bereich der Lohnfertigung betreut.
Interessierte Anbieter setzen sich bitte direkt mit Horst Hüttner (e-mail: [email protected]) in Verbindung. Mehr Info zu Technibike auch über www.technibike.de.

Text: Jo Beckendorff/Technibike, Foto: Technibike

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten