Trelock: Kleines Faltschloss passt auch in die Hosentasche

20.05.2021
Faltschloss FS280 TWO.GO

Mit dem Faltschloss FS280 TWO.GO will Sicherheitsexperte Trelock aus Münster Fahrraddieben das Leben schwerer machen. Es ist kein Hochsicherheitsschloss, punktet aber mit seinem geringen Faltmaß und kann als Zusatzschloss für mehr Sicherheit sorgen.

Sein kleines Faltschloss im Hosentaschen- oder Satteltaschenformat sieht Trelock als nützlich für den kurzen Stopp an der Eisdiele oder wenn das Schloss platzsparend bei einer ambitionierten Fahrradtour verstaut werden muss. Es ist mit dem Security-Level 2 (von 6) das das kleinste Faltschloss der insgesamt neun Modelle umfassenden Linie von Trelock in den Sicherheitsstufen zwischen 2 und 5 und bietet 80 oder 100 cm Schließlänge. Einfach Handhabung verspricht der um 360 Grad drehbare Schlosskopf und der beidseitig verwendbare Wendeschlüssel.
Zum Schloss passt das X-Move-Haltersystem, das entweder an die Öffnungen für den Getränkehalter angeschraubt werden kann oder sich mit Klettstreifen (werden mitgeliefert) an einer beliebigen Stelle am Rad montieren lässt.
www.trelock.de
Fotos: Trelock

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten