Trelock: Neue Bügelschloss-Serie in neuem Design

22.01.2020
Trelock präsentiert seine Bügleschloss-Serie im neuen Design und mit neuen Modellen.

Trotz Faltschloss: Das Bügelschloss lebt – und heißt bei Trelock jetzt U-Lock. Acht Varianten bieten die Münsteraner an für die verschiedensten Ansprüchen an Größe, Sicherheit und Flexibilität. Das Top-Modell der Reihe ist das U6 L mit der Trelock-Sicherheitsstufe 6 (von 6).

Es ist technisch gleich mit dem BS 650, das bei Test 08/2017 siegte (Note 1,6). Beim U 6 kann der Radler wählen zwischen Längen von 23 oder 30 Zentimetern. Nach unten hinten ergänzen die handlicheren Modelle U5 und U4 die Linie.
Die Flex-Modelle bieten ein zusätzliches Schlaufenkabel in 120 Zentimetern Länge bei 10 Millimetern Kabeldurchmesser.
In den neu ergänzten Modellen kommen Scheibenschließzylinder zum Einsatz, die einen besonderen Schutz vor Aufbrechen bzw. Aufbohrversuchen bieten sollen. Sie ergänzen die IN-X®-Zylinder bei den Modellen U6 L, U6 und U4 Plus.
Alle Bügelschlösser der neuen Trelock-Linie verfügen über den flexiblen Halter ZB 401, mit dem das Schloss an verschiedenen Stellen des Fahrradrahmens einfach zu befestigen ist.

Fotos: Trelock

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten

  • Dass Schlösser nicht nur sicher sein, sondern auch schick aussehen können, will Trelock beweisen. Der dezente rote Streifen auf den Schlosskörpern der neuen Baureihen verleiht denmehr

  • Sicht und Sicherheit sind die zentralen Themen des Münsteraner Herstellers Trelock. Dazu bietet er im Rahmen seiner neuen USB-Linie unter anderem die StVZO-zertifizierte Frontleuchte LSmehr

  • Der seit 2016 zur Sicherheitstechnik-Gruppe Allegion plc (u.a. auch Axa, Kryptonite etc.) gehörende deutsche Anbieter Trelock GmbH hat mit Ralf Northoff einen neuen Mitarbeiter an Bord,mehr

  • Die Firma Trelock verlegt zum Jahresende Teile des Unternehmens zu ihrer Konzernschwester Axa nach Veenendaal. Damit sollen Synergien innerhalb der Allegion-Gruppe genutzt werden.mehr

  • Die beiden Münsteraner Firmen Trelock und Tubus haben sich mit ihrem Know-how für die Entwicklung eines gemeinsamen Produkts zusammengetan. Der Sicherheitsexperte und dermehr

  • Durch gummierte Schließstäbe sanfter zum Rad: Trelock FS 380 Trigo Plus.


    Das Faltschlosses FS 380 Trigo Plus aus Trelocks Trigo-Serie kommt jetzt mit Stahl-Schließstäben, die von einer Gummierung umhüllt sind. So trägt der Fahrradlack keine Kratzer davonmehr

  • Trelock Startseite

    Der seit 2016 zur Sicherheitstechnik-Gruppe Allegion plc (u.a. auch Axa, Kryptonite etc.) deutsche Traditionsmarke Trelock ist mit einem komplett neuen Webauftritt im Netz.mehr

  • Unter dem Namen O-Range Care bringen die Momes GmbH (bekannt für die Sportcomputer der Marke O-Synce) und ihre italienische Partnerfirma O-Range eine medizinische Maske auf den Markt, diemehr