Jetzt verfügbar: Europäischer Shared Mobility Index 2021

11.03.2022
Steht zum Download bereit: Fluctuos European Shared Mobility Index 2021.

Ab sofort steht der von Fluctuo Mobility Intelligence zusammengestellte neueste European Shared Mobility Index zum freien Download bereit.

Fluctuo Mobility Intelligence ist ein französisches Start-up-Unternehmen, das sich eigenen Angaben zufolge »auf die Sammlung, Verarbeitung und Verbreitung von Daten zu Shared-Mobility-Diensten wie Fahrrädern, Rollern, Mopeds und Autos spezialisiert hat«. Seit Gründung im Jahr 2019 hat sich das Unternehmen als Vermittler zwischen Shared-Mobility-Anbietern einerseits und dem Verkehrs- und Tourismussektor andererseits positioniert.
In Europa arbeitet Fluctuo mit rund dreißig Shared-Mobility-Anbietern (Cityscoot, TIER, Dott, Voi, Share Now usw.), Transportaggregatoren (Free Now, SNCF e-Voyageurs, Cogo usw.) und öffentlichen Verkehrsbetrieben zusammen. So beobachten die Franzosen
Markttrends und sammeln täglich Daten zu mehr als 200 Shared-Mobility-Diensten in 100 europäischen Städten.
Fluctuos nun veröffentlichter European Shared Mobility Index 2021 bietet nach Märkten aufgeschlüsseltes anschauliches Material über Flotten, Nutzerzahlen und Daten zu Fahrten pro Kopf und vieles mehr. Er steht jetzt unter https://european-index.fluctuo.com zum Download bereit.
Neben dem Jahresrückblick sind übrigens auch schon vollständige Berichte für die ersten drei Quartal 2021 verfügbar. Sie verfolgen den Shared-Mobility-Boom in 100 europäischen Städten.

Text: Jo Beckendorff, Abb. Fluctuo

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten